*
top2010
Menu
Menu 1
Beratung / Service Beratung / Service
Planungsunterlagen Planungsunterlagen
Lageplan Lageplan
Absteckung Absteckung
Grundstücksvermessung Grundstücksvermessung
Ingenieursvermessung Ingenieursvermessung
Bodenordnung Bodenordnung
Wertermittlung Wertermittlung
Geoinformation Geoinformation
3D-Visualisierung 3D-Visualisierung
Mietflächenberechnung Mietflächenberechnung
Download Download
werbung

Unser Büro hilft:



drucken
Druckoptimierte Version

Bodenordnung nach dem Baugesetzbuch

Die geordnete bauliche Entwicklung einer Stadt bzw. Gemeinde wird durch die Aufstellung von Bebauungsplänen gewährleistet.
Die darin ausgewiesenen Bauplätze, Wege und Freiflächen entsprechen jedoch in der Regel nicht der Lage, Größe und Form der vorhandenen Grundstücke.

Die Realisierung der Planung verlangt daher eine Neurodnung der Grundstücksflächen.

Das Baugesetzbuch regelt die Neurodnung in zwei klar definierten öffentlich-rechtlichen Verfahren, die in der Durchführungskompetenz der Gemeinde liegen:
  • Baulandumlegung nach §§ 45 - 79 Baugesetzbuch oder

  • vereinfachte Umlegung nach §§ 80 - 84 Baugesetzbuch

Die vorgeschriebenen Beschlüsse werden von den Gemeindeparlamenten getroffen. Hierzu notwendige Beschlußvorlagen werden von uns erstellt.
 
Arbeitsschritte wie die Zuteilungsberechnungen, die Neuordnung von Rechten und Belastungen, Abstimmungsgespräche mit den Beteiligten bis hin zur Abmarkung der neuen Parzellen und der Eintragung der neuen Grundstückssituation in Grundbuch und Kataster werden von uns übernommen und erledigt.

Fragen sie uns!

In mehreren dutzend Verfahren nach dem EAG Bau, wurden von uns für Gemeinden und private Investoren neues Bauland geschaffen.
bottom
Ernst-Ludwig-Straße 23   68623 Lampertheim   Tel.: 06206/9444-0   Fax: 06206/9444-40   E-Mail: mail@geo-la.de    Unternehmen | Impressum | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail